Pierre Boulez Saal

© Boulez Saal & Jan Zappner

Der Pierre Boulez Saal ist der neue Konzertsaal in Berlin. Der elliptische, von Frank O. Gehry entworfene Saal hat ein unverwechselbares architektonisches Profil. Er repräsentiert den Geist der Barenboim-Said Akademie und wird das Musikleben Berlins mit einem hochkarätigen Saisonprogramm mit bis zu 100 Kammermusikkonzerten pro Jahr bereichern. Der Leitgedanke “Bildung durch Musik” liegt allen drei Institutionen, die an diesem einzigartigen Projekt beteiligt sind, zugrunde. Es sind dies die Barenboim-Said Akademie, der Pierre Boulez Saal und das West-Eastern Divan Orchestra.
Adresse

Pierre Boulez Saal / Barenboim-Said Akademie gGmbH
Französische Straße 33D
10117 Berlin

Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
© Boulez Saal & Jan Zappner