Konzerthaus Berlin

Konzerthaus Berlin: Außenansicht bei Tag © Sebastian Runge

Das 1821 von Karl Friedrich Schinkel am Gendarmenmarkt als Schauspielhaus errichtete Konzerthaus Berlin wurde im 2. Weltkrieg stark zerstört und 1984 wiedereröffnet. In vier Sälen bietet es ein umfangreiches Programm. Den Großteil der 600 Konzerte pro Saison bestreitet das Konzerthausorchester, das seit 2012 vom innovativen Chefdirigenten Iván Fischer geleitet wird. Neuartige Formate, wie zum Beispiel „Mittendrin“ – ein Konzert, das man direkt zwischen den Musikern erlebt – begeistern regelmäßig das Publikum.
Adresse

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
10117 Berlin

Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagramm
© Sebastian Runge
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google